≡ Menu

3 Bücher, die du 2018 lesen solltest

3 Bücher - Bücher ErfolgEs war jetzt Mittagspause und ich saß auf meiner kleinen Aluleiter, die ich zum Stuckprofile kleben verwende.

Ich pule die kleinen Kalkspachtelreste von meiner Hose während ich in mein Pausenbrot beiße.

Vor mir ist eine große Schrankwand, die ich mit Folie abgedeckt habe, damit die darin stehenden Bücher nicht dreckig werden.

Die Folie knistert immer wieder einmal, wenn die laue Sommerbrise an ihr vorbeizieht, die durch die geöffneten Zimmerfenster hineinkommt.

Unter der Folie erregt ein Buchcover meine Aufmerksamkeit.

Keine Ahnung warum aber das Buch zieht mich magisch an.

Ich schiebe die Folie zur Seite und nehme es aus der Schrankwand.

Auf dem Cover steht, Steven R. Covey – Die 7 Wege zur Effektivität.

Am Abend sitze ich vor dem Rechner und bestelle mir mein erstes Buch.

Das war im Sommer 2005.

Ich glaube nicht mehr an Zufälle. Und ich hinterfrage auch nicht warum das Universum so lange damit gewartet hat, mir die Liebe zum lesen zu eröffnen.

Fakt ist, dass ich seit diesem Buch unfassbar viel gelesen habe. Und rückblickend mache ich das Lesen dieser Bücher dafür verantwortlich warum sich mein Leben so sehr verändert hat.

Vom Bauarbeiter, zum Angestellten einer Logistikfirma, zum angestellten Trainer, zur Selbstständigkeit mit eigenem Gym.

Und dies sind nur die beruflichen Veränderungen.

Das alles in nur 6 Jahren.

Warum erzähle ich dir das Ganze?

Ich möchte, dass du erfolgreich bist!

Lesen bildet. Ich glaube jedoch, dass es noch viel mehr bewirkt.

Überleg mal.

Du kannst in die Köpfe der großartigsten Menschen schauen und von ihrem Wissensschatz profitierten.

Für ein paar Euro.

Das Wissen von Jahrzehnten.

Es ist verrückt.

Die Bücher, die ich dir in diesem Artikel empfehle, sind Bücher die ich bereits im letzten Jahr gelesen habe.

Du siehst… es ist wie immer.

Ich empfehle dir nur Dinge, die ich selbst vorher ausprobiert habe und für gut empfinde.

Es sind nicht nur Trainingsbücher auch wenn du das vielleicht auf so einem Blog erwarten würdest.

Aber dies ist ja auch kein normaler Blog. 🙂

Es sind Bücher, die dich in jedem Bereich deines Lebens besser machen.

Training ist ein wichtiger Bereich des Lebens, doch daneben gibt es noch viele andere. Und am Ende greift alles ineinander und ergibt ein großes Ganzes.

Ich erkläre dir genau warum ich mich für diese 3 Bücher entschieden habe.

Kleine Warnung: Ich werde auch wieder englischsprachige Bücher empfehlen. Ich habe schnell erkannt, dass es den guten Stoff oft nur im englischsprachigen Raum gibt. Vor allem im Trainingsbereich. Die gute Nachricht ist, dass immer mehr von diesen Bücher übersetzt werden und mittlerweile auch erhältlich sind.

Kleine Empfehlung: Du solltest trotzdem damit beginnen, die Bücher in der Originalsprache zu lesen. Falls dir das schwer fällt, beginne damit dir englischsprachige Filme im Original anzusehen, mit deutschem Untertitel. Du wirst erstaunt sein, wie schnell du folgen kannst. Und du wirst erstaunt sein, wie viel cooler die Originaldialoge und Stimmen zum Teil sind!

Hier sind sie. 3 Bücher, die du dieses Jahr lesen solltest (und warum):

#1 Dan John – The Hardstyle Kettlebell Challenge

Ein Buch von Dan John!

Ausschließlich über das Training mit der Kettlebell!

Muss ich wirklich mehr schreiben?

Vor einigen Jahren habe ich in einem Artikel erwähnt, dass ich Vereinfache Dein Training gegründet habe, weil ich Intervention gelesen habe.

Ich war fasziniert von der Klarheit und Einfachheit, mit der Dan John Trainingswissen vermittelt.

Das wollte ich auch. Einen Blog, der das Thema Krafttraining vereinfacht.

Ein Blog der dazu inspiriert und anregt, einfach anzufangen und sich nicht einschüchtern zu lassen, von Themen die auf den ersten Blick zu komplex erscheinen.

Kettlebell Training ist einfach. Wie einfach es ist, kannst du in The Hardstyle Kettlebell Challenge nachlesen.

Buch jetzt bestellen (im Moment bekommst du das Buch mit 30% Rabatt – Code: NYR2018)

#2 Cal Newport – Deep Work

Training ist ein wichtiger Teil vom Leben. So weit waren wir bereits.

Leider kommt es oft gar nicht bis dahin, dass es ein wichtiger Teil werden kann.

Das liegt vor allem daran, dass scheinbar andere Dinge wichtiger sind.

Schnelle Befriedigung.

In Form von Facebook & Co.

Ich bin ein Opfer. Glaube mir, ich weiß wovon ich spreche.

Deep Work von Cal Newport ist der Grund warum ich heute mein Telefon den ganzen Tag über stumm gestellt habe und keine Facebook App drauf ist.

Das Buch hat mir die Augen geöffnet, was ich alles schaffen kann, wenn ich mich nicht ablenken lasse.

Die Zeit, die ich mir durch konzentriertes Arbeiten freischaufle, weil ich mehr schaffe und das in viel kürzerer Zeit, kann ich wieder in Dinge wie mein Training investieren.

Falls du wissen möchtest wie mein Tag vor Deep Work ablief, lies dir diesen Artikel durch.

Warum Aufschieber aufschieben (den Artikel solltest du dir auch durchlesen, wenn du mehr über dich und deinen eigenen Affen erfahren möchtest). 🙂

Ich habe weiter oben von großartigen Köpfen gesprochen und wenig Geld für viel Wissen.

Deep Work ist so ein Buch.

Buch jetzt bestellen (Original)
Buch jetzt bestellen (deutsche Übersetzung)

#3 Dirk Kreuter – Entscheidung Erfolg

Erfolg beginnt zwischen deinen Ohren.

2017 hat mir dies eindrucksvoll bewiesen.

Ich hatte mich vorher nie so intensiv mit meinen Glaubenssätzen und meinem eigenen Mindset im allgemeinen beschäftigt.

Neben der intensiven Mindset Arbeit mit Katja Graumann, habe ich viel bei erfolgreichen deutschen Unternehmern mitgelesen.

Eines dieser Bücher ist das von Dirk Kreuter.

Er ist einer der besten Verkaufstrainer in Deutschland.

Meine Veränderung in den letzten Jahren hat mir gezeigt, dass ich in vielen Bereichen besser werden darf, um ganzheitlich erfolgreicher zu sein.

Das Buch (und der Podcast von Dirk) hat viel bewegt. Das Buch ist schnell gelesen, wirkt aber lange nach.

Du fragst dich wahrscheinlich gerade, was Verkauf mit deinem Leben zu tun hat.

Du verkaufst dich jeden Tag. Ob du willst oder nicht. Bewusst oder unbewusst. Als Angestellter oder in Selbstständigkeit.

Besser du verkaufst dich nicht unter Wert!

Buch jetzt bestellen (nicht wundern. Dirk verschenkt das Buch – du zahlst nur den Versand)

Wird sich dein Leben in den nächsten 6 Jahren auch komplett verändern?

Keine Ahnung… wer weiß was das Universum für dich so alles bereit hält.

Was ich dir versprechen kann, ist, dass du nach diesen 3 Büchern:

  • Lust auf die Kettlebell bekommst
  • Mehr Zeit hast, weil du dich nicht so leicht ablenken lässt
  • Werkzeuge an der Hand hast, um deinen Erfolgsweg zu gehen

Kurz: Du wirst fitter, konzentrierter und erfolgreicher.

Du wirst wachsen!

Und darum geht es doch im Leben oder?

Das Buch von Dan John füge ich übrigens dieser Leseliste hinzu…

Hast du ein Buch, dass du mir dieses Jahr empfehlen würdest? Dann hinterlasse mir auf jeden Fall einen Kommentar!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn

   

{ 6 Kommentare… add one }
  • Martina Korte Januar 9, 2018, 9:17 pm

    „Beweglich sein ein Leben lang“ von Thomas Hanna!

    • Sebastian Müller Januar 9, 2018, 9:20 pm

      Hallo Martina,

      cool! Danke für deinen Kommentar! Checke ich mal aus. 🙂

      Beste Grüße,
      Sebastian

  • Robert Januar 9, 2018, 9:26 pm

    Hey Sebastian,

    danke für deine Empfehlungen! Da ich schon eine Weile bei dir mitlese gehe ich davon aus, das auch diese Empfehlungen so wertvoll sind wie deine anderen Hinweise (und Bücher die dunschon empfohlen hast).

    Ich bin letztes Jahr auf ein bich gestoßen, das Max Shank mal in einem Podcast empfohlen hat:

    Essentialism von Greg McKeown

    Für mich in der damaligen Situation war es wegweisend! Aus heutiger Sicht würde ich sagen, viele Dinge darin sind doch selbstverständlich aber ich habe gemerkt es kommt sich immer darauf an wann man ein Buch liest und in welcher Situation man sich befindet. Ich habe damals mit dem Hörbuch angefangen, habe es mir dann noch als Print Variante zugelegt, da ich das Gehörte einfach nochmal nachlesen wollte und habe es mir danach auf einer langen Autofahrt nochmal angehört.

    Viel Spaß weiterhin beim Lesen, vielleicht ja auch mit diesem Buch, und ich freue mich auf neue Empfehlungen von dir. 😊

    Beste Grüße

    Robert

    • Sebastian Müller Januar 9, 2018, 9:33 pm

      Hey Robert,

      ich habe die Empfehlung von Max damals auch mitbekommen (logisch – ich stalke Max ja auch seit Jahren) und das Buch steht tatsächlich schon länger auf meiner Merkliste.

      Cool, dass du es jetzt hier nochmal anbringst.

      Und klar, weitere Empfehlungen werden folgen. 🙂

      Beste Grüße und danke für dein Feedback,
      Sebastian

      • Robert Januar 9, 2018, 9:57 pm

        Da der Untertitel des Buches „The Disciplined Pursuit of Less“ ja sinngemäß schon in deinem Blognamen steckt, denke ich, dass du was damit anfangen kannst. 😉

        Schönen Gruß und viel Spaß beim Lesen!

Hinterlasse einen Kommentar