≡ Menu

11 effektive Trainingseinheiten mit Kettlebells die du auf jeden fall ausprobieren solltest

Kettlebell Press kleinTraining mit Kettlebells ist von Haus aus effektiv.

Hast du eine gewisse Ahnung davon wie du eine Trainingseinheit mit ihr gestalten kannst, verzehnfacht sich dieser Umstand.

Solltest du gerade erst beginnen dich über das Training mit der Kettlebell zu informieren, lade dir auf jeden fall den kostenlosen Leitfaden ins Kettlebell Training herunter.

Der heutige Artikel soll dir eine kleine Hilfestellung geben, wie eine sinnvolle Trainingseinheit mit der Kettlebell aussehen kann.

Weltweit posten erfahrene Trainer großartige Einheiten mit der Kugel. Du musst also das Rad nicht immer wieder neu erfinden. Lass dich stattdessen lieber inspirieren und lerne von den Besten.

Da die Kettlebell nur ein Werkzeug in einem effektiven Training ist, finden in den hier vorgestellten Routinen auch andere Trainingsgeräte ihren Einsatz. Wenn du von Anfang an verstehst, dass du immer das beste Werkzeug für die angestrebte Aufgabe verwendest, bist du klar im Vorteil. Die Kettlebell ist eines der besten Werkzeuge fürs Training daher dominiert sie in diesem Artikel.

Hier sind 11 Trainingseinheiten von großartigen Coaches die ich mag und von denen ich schon einiges lernen durfte. 

Armor Building von Dan John – t-nation.com 

Du bist im Kampfsport Zuhause und regelmäßiger Vollkontakt mit Gegnern ist bei dir die Regel? Dann kommst du an dieser Einheit nicht vorbei. Diese Trainingseinheit bereitet deinen Körper auf Kollision vor. Du baust dir einen unsichtbaren Panzer und dich haut, im wahrsten Sinne des Wortes, so schnell nichts mehr um.

Slaying the Beast: How to press a 48kg Kettlebell von Max Shank – onnit.com

Immer schön große Ziele setzen… 😉 Wenn das Beast nicht bei dir auf der Zieleliste steht, solltest du dir diesen großartigen Artikel von Max trotzdem reinziehen. Für mich hat sich der Artikel alleine wegen der Ring-Bodyweight-Trizeps-Extensions bezahlt gemacht. Diese Übung steht bei mir seit Wochen auf dem Plan und ist eine meiner absoluten Favorits geworden. Und hey, mehr pressen zu können, ist immer gut.

Easy Strength… For all ages von Andrew Read – dragondoor.com

Gehen wir mal einen kleinen Schritt zurück. Nachdem die zwei ersten Routinen ziemlich herausfordernd sind (auch wenn du sie kinderleicht herunterskalieren kannst), ist hier eine sanftere Session für dich. Andrew hat sie für seine siebzig jährige Mutter geschrieben, um ihre Kreuzhebeleistung zu verbessern. Ja, du liest richtig. 70 Jahre alt – Kreuzheben. Wirklich jeder sollte wissen wie er sicher Gewicht vom Boden heben kann.

5×5 Size and Strength Program for Kettlebell Training von Mike Mahler – mikemahler.com

Ich mag Mike seine Routinen. Warum? Weil sie simple sind. Wenn du hier schon eine Weile mitliest, hast du den Unterschied zwischen simple und easy bereits erkannt. Mike ist auch so ein Trainer der keine Zeit im Training verschwendet. Zwei Kettlebells…, Oberköper…, Unterkörper…, Fertig.

Kettlebell Minimalism Workout von Scott Iardella – rdellatraining.com

Ein kleines Programm von Scott. Die Seite ist voll davon. Außerdem ist diese Seite eine Perle wegen dem Podcast und den vielen guten kostenlosen E-Books die du dir herunterladen kannst. Wenn du dir den Post durchgelesen hast, nimm dir auf jeden fall noch die Zeit und surfe ein wenig auf seiner Seite. Es lohnt sich.

The Great Kettlebell Destroyer Complex von Pat Flynn – chroniclesofstrength.com

Das Ding ist so fies das es schon wieder irgendwie schön ist… Pat ist bekannt für seine brettharten Komplexe mit Kettlebells. Er selbst bezeichnet sich als Fitness Minimalist was ihn in meiner Welt sofort sympathisch macht. Simple not Easy passt auch perfekt auf seine Programme.

The Best Kettlebell Workout You’ve Never Done (even for Stress Relief) von Geoff Neupert – chasingstrength.com 

Hier bekommst du nicht nur eine effektive Trainingseinheit sondern ein komplettes Intro wie du dein Training besser machen und dabei noch Stress reduzieren kannst. Das alles via Video. Prädikat wertvoll!! Ohne Mist! Schau das Video an! Du wirst danach ein gutes Stück schlauer sein.

Kettlebell Quickie von Neghar Fonooni – negharfonooni.com

Ja, ich gebe es zu. Ich bin ein Fan von Neghar. Ich glaube ich lese jetzt schon seit fünf Jahren bei ihr mit. Nicht mehr ganz so regelmäßig jedoch immer wieder einmal. Und du solltest das Gleiche tun. Sie ist immer für ein paar coole Ideen fürs eigene Training oder fürs Leben im allgemeinen gut. Und sie brutal stark. Wenn du mehr möchtest, klick dich durch ihren YouTube Kanal. Er ist gespickt mit effektiven Trainingseinheiten die du quasi im Vorbeigehen machen kannst.

At Home Kettlebell and Bodyweight Circuits von Mike Robertson – robertsontrainingssystems

Hier sind ein paar Ideen mit kürzeren Trainingseinheiten für den Fall du solltest einmal unterwegs sein oder nicht den Weg in das Gym deines Vertrauens schaffen. Die Kombination von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und denen mit Kettlebells ergibt immer eine Win-Win-Situation.

2-1-3 CPSQ von Dan Cenidoza – strongfirst.com

Die hier beschriebenen Einheiten sind perfekt dazu geeignet, um dir ein gutes Fundament an Kraft für dein Kettlebell Training zu erarbeiten. Unterm Strich sind es gerade einmal drei (3!) Übungen. Weniger ist Mehr. Besonders beim Training mit der Kettlebell.

Effizientes Ganzkörpertraining mit der Kettlebell von Sebastian Müller – kraba-erfurt.de

Ich wollte auch mal. 🙂 Hier ist eine kleine Routine die du mit einer Kugel turnen kannst. Es sind nur die Basics. Die Übungen machen den Hauptteil der Einheit aus. Für die Erwärmung bietet sich ein 5-Minuten-Flow an.

Nur elf Einheiten und es gibt noch viele mehr.

Falls du lieber deine eigenen Trainingspläne schreibst, ist hier die perfekte Anleitung für dich. Kettlebell Trainingsplan für Zuhause erstellen.

Neben den Trainingsroutinen bist du vielleicht auch auf den ein oder anderen Trainer aufmerksam geworden den du noch nicht kanntest. Es gibt mittlerweile so viele von ihnen.

Solltest du eine Trainingseinheit mit der Kettlebell haben die du immer wieder turnst, poste sie einfach in die Kommentare (gerne auch mit Link auf deine Seite falls vorhanden). Vielleicht können wir unsere kleine Liste weiter ausbauen. 🙂

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedIn
Dir gefällt der Artikel? Verpasse nichts mehr mit den kostenlosen News!

{ 4 Kommentare… add one }
  • René March 31, 2015, 12:10 pm

    Ich glaube 2-1-3 CPSQ hat auch Dan John mal verbreitet, mir gefällt der Komplex sehr, Simpel aber alles andere als einfach mit 2 KBs.

    • Sebastian Müller March 31, 2015, 1:36 pm

      Hey René,

      die Komplexe haben es wirklich immer in sich. Dan John hatte da bestimmt seine Finger im Spiel. Wie bei fast jedem effektiven Trainingsprogramm mit Kettlebells. 🙂

  • Tibor April 1, 2015, 10:56 pm

    Hey Sebastian!
    Wow, statt nur eines Menues die ganze Speisekarte 😉 Suuper Links. Vielen Dank.
    Ich turne schon einige Zeit das Simple & Sinister Programm von Pavel kombiniert mit Supersätzen aus Kreuzheben und Bardips. Anschließend freies Gewurschtel aus Handstand, L-Sit, Klimmzügen, oder TRXassisted Pistolsquats/Rudern, Snatches, oder Windmills, Loaded Carries,…
    Bin immer wieder froh über die neuen Anregungen und Motivationskicks! Bitte weiter so…
    Ecoated regards

    • Sebastian Müller April 2, 2015, 9:26 am

      Hey Tibor,

      gerne. 🙂

      Simple und Sinister ist super. Funktioniert alleine und wenn du es nicht täglich turnst, wie im Programm vorgegeben, kannst du es prima mit in die eigenen Routinen integrieren.

      Heavy TGU’s und Heavy One Arm Swings gehen aber auch immer. 😀

      Das Gewurschtel lässt sich auch sehen. Alles drin was reingehört… 🙂

      Ich mach weiter. Versprochen.

      Beste Grüße und danke für dein Feedback!

Hinterlasse einen Kommentar